Schlagwort-Archiv: Kallafira

Kallafira

Der Name „Kallafira“ steht sinnbildlich für das Wachstum, das einem Menschen durchs Yoga praktizieren ermöglicht wird. Wie eine Blume wächst ein tieferes Bewusstsein aus einem heraus und kommt zum Erblühen. Ganz simpel, wie die Blume „Calla“ und ebenso bescheiden soll der Yoga-Weg in das Innere führen. Oft beginnt die Reise nach Innen mit einer Absicht, das Aussen schön zu gestalten. Oft der einfache Ansatz, uns mit uns selbst zu befassen.

Der Yoga-Weg führt über Körper und Atem zum Innern. So wird aus der Absicht eine Chance, durch Asana (Körperstellungen) und Pranayama (Atemübungen) ein Mehr zu erleben. Kallafira steht für die Möglichkeit, sich über Yoga zu erfahren, innen und aussen. Kallafira steht für mein Engagement, dir einen Raum für deine Praxis, deine Entwicklung über Erfahrung zur Verfügung zu stellen.